Vegane Woche Tag 6- Bagels

… nachdem es nun fast die ganze Woche etwas „Warmes“ gab, wieder eine Brotvariante.

Jpeg

Bagels

Zugegeben, sie sehen nicht wie gekauft aus, aber schmecken lecker und sind gar nicht so kompliziert. Die Grundlage ist ein Hefeteig mit Trockenhefe (da schüttelt es mich immer, aber funktioniert besser). Und eine Nacht Ruhe muß mit  eingeplant werden. Dieses Rezept ist eine Mischung aus verschiedenen Versionen, die ich im Netz und aus Kochbüchern probiert habe, und die uns am Besten gefällt und vegan ist.

500g Mehl 550, 1 Pck. Trockenhefe, 2 Tl Salz, 2Tl Zucker, 2 El Sonnenblumenöl und 1 EL Rübensirup (schöne Farbe) und 300 ml warmes Wasser mischen und zu einem glatten Teig kneten. Am Anfang ist das klebrig, wenn das Gluten aus dem Mehl geknetet ist, wird es aber besser. In einer Schüssel abgedeckt für eine halbe Stunde unter die Bettdecke. Dann mit Klarsichtfolie abdecken und in den Kühlschrank, aber nicht auf die Glasplatte unten, dass ist zu kalt. Am nächsten Tag ca. 2 Stunden vor Verarbeitung die Schüssel herausnehmen und offen „aufwärmen“ lassen. Dann den Teig mit ein wenig Mehl noch einmal kurz durchkneten und in neun Stücke teilen. Diese dann zu einer kurzen „Wurst“ rollen und die Enden zum Kringel schließen. Nebenbei einen Topf mit heißem Wasser und 1 El Rohrzucker auf den Herd stellen. Jetzt wird es spannend. Immer zwei Kringel ins simmende Wasser legen und von jeder Seite so 30-40 sec. ziehen lassen. Dann auf das Backblech legen. Wenn alle fertig sind mit einen Mischung aus Hafermilch (ca. 50ml) und 2Tl Eiersatz bestreichen- ich denke, es geht auch nur Milch, aber das Pulver muss mal weg. In unserem Backofen brauchen sie jetzt bei 200° mit Vorheizen etwa 20min. Leicht auf einem Rost abkühlen lassen und dann nach Wunsch belegen.  Bei uns nachher mit Kichererbsencreme!

Guten Appetit und alles Liebe Jenny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s