Kurzer Brief ans Universum…

… du kannst mich mal. Meine Originalgedanken beschränken sich auf einen englischen , nicht sehr feinen Ausdruck. Nur vornweg: ich gehöre nicht fest zu einer spirituellen Glaubensrichtung- also Religion oder so, aber bisher hat mir oft der Gedanke an das Karma durch schwere Zeiten geholfen. Für mich bedeutet das grob zusammengefaßt: alle deine schlechten Taten und Gedanken kommen zu dir zurück, natürlich auch die guten. Ich bin mir nicht so sicher, was ich getan habe, aber es reicht für heute, morgen und den Rest diesen verfluchten Jahres. Das gilt besonders für Menschen, die sich kurz vor Toreschluß auf eine Stelle bewerben und ganz besonders für die bezaubernden Immobilieninvestler. Allerdings weigere ich mich trotzdem zum A…. zu werden. Ich mag mich nett, und vielleicht ist ja auch nur etwas durcheinander gekommen in diesen ganzen kosmischen- Energien-Dings. Ist ja viel zu tun im Moment.

Genießt die Sonne

Alles Liebe Jenny

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s