Eine Sauce kann auch kreativ sein…

…. jedenfalls diese Auflaufüberbackungsvegansauce. Basierend auf Seidentofu, gerösteten Mandeln, Zitronensaft und Knoblauch. Die Idee ist natürlich grundlegend nicht neu, ich habe mir nur erlaubt, fast alle Zutaten auszutauschen. Im Moment ist nämlich wieder unsere vegane Woche und da bin ich immer gern experimentell.

Jpeg

Lecker ist sie auf jeden Fall.

Außerdem möchte ich mich gerne für die 10001 und einen Klick bedanken. Ich versuche mir noch etwas nettes auszudenken.

Alles Liebe Jenny

Die Sauce wandert zum Creadienstag

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s