Lochmuster…

…stricken war für mich lange ein Buch mit sieben Siegeln, also das Stricken an sich kam mir schon sehr geheimnisvoll vor. Meine Mutter hat unglaubliche Musterpullis gestrickt und ich kann mich noch gut an einen ganz bestimmten Satz erinnern: „Zeig mal bitte deinen Arm her, ob der Ärmel schon lang genug ist.“ Eine ganze riesige Schublade war nur für Wolle, Nadeln und Strickbücher reserviert. Sie hat wirklich versucht, mir das Stricken beizubringen, aber es war wohl noch nicht die Zeit dafür. Jetzt trainiere ich an einem einfachen doppelten Doppelrautenmuster(????!)Ein Schal für mich.

Jpeg

Um es besser zeigen zu können, habe ich ein Stückchen gespannt.

Ab zum Creadienstag damit.

Alles Liebe Jenny

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s